Fisch Moussaka

Fisch Moussaka

Yield: 8-10 Personen
Vorbereitung: 30 minutes
Kochzeit: 40 minutes
Total Time: 1 hour 10 minutes
Fisch-Moussaka aus der christlichen Tradition von Jerusalem. Ein Rezept von Haig Hagopian, einem der Chefs4Peace, der zeigt, dass selbst in diesem Rezept die verschiedenen Kochtraditionen sich mischen und mit Auberginen orientalisch-jüdische Zutaten Eingang auch in christliche Kochtraditionen gefunden haben (genauso wie so oft auch umgekehrt). Alleine das Rezept zu lesen, läßt einem schon das Wasser im Munde zusammen laufen!

Ingredients

  • 750g Gehacktes vom Fisch, weiß
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Koriander
  • 2-3 Stk Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • 1 Prise Chilifocken, rot, gemörsert
  • 3½ Stk Zitrone (für Saft, Schale & Fruchtfeisch , unbehandelt!)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 mittelgroße Aubergine, in 1-cm-Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse Tehina
  • 1 TL Thymian, frisch
  • 3 Zweige Minze, nur die Blätter, frisch
  • 1 Stk Chilischote, rot, scharf, dünn geschnitten

Instructions

  1. Je die Hälfte der Petersilie und des Korianders klein hacken und unter das Gehackte vom Fisch heben. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer, Chilifocken, Schale einer Zitrone und 2 EL Olivenöl vermischen und zur Seite stellen.
  2. Ofen auf 175° C vorheizen. Auberginenscheiben auf ein Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. 20-25 Min im Ofen backen bis die Auberginen weich und golden sind.
  3. Die Fischmasse zwischen zwei gebackene Auberginenscheiben legen und die so entstandenen Sandwiches nebeneinander in eine Backform geben.
  4. Vermische Tehina, Zitronensaft, Salz, Thymian und gib Wasser hinzu bis die Konsistenz ein bisschen dünner als Honig ist. Übergieße die Auberginen-Sandwiches mit der Tehina-Mischung bis alle bedeckt sind. 15-20 Min. backen bis der Fisch durchgegart ist.
  5. Die Blätter der restlichen Petersilie und des Korianders pfücken und Stiele entsorgen.
  6. Kurz vor dem Servieren, die Bläter von Petersilie, Koriander und Minze, sowie die zerkleinerte Chilischote, das Fruchtfeisch einer Zitrone in Stücken und den Saft einer halben Zitrone mischen und diesen „Salat“ über den Auberginen und der Tehina zur Dekoration verstreuen.

Notes

Hinweise: Der Fisch sollte ein Salzwasserfsch sein. Kabeljau/Dorsch werden häufg gewählt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.